Willkommen im Coquimbo Gebiet / Kreuzfahrten / Pakete aus Besonderen Interessen / Blühende Wüste / Startseite

 

 

 

 

INFORMATIONEN zu CHILE

     

Chile ist ein einzigartiges Land, mit einer außergewöhnlichen Topographie und den verschiedensten Klimaten. Es befindet sich auf dem südamerikanischen Kontinent und besitzt eine Küstenlänge von 4300 km und erstreckt sich von der Atacamawüste im Norden bis zur Antarktis im Süden. Das schmale langgestreckte Land hat an seiner engsten Stelle eine Breite von nicht mehr als 90 km. Seine Nachbarn sind im Norden Peru und Bolivien und im Osten Argentinien. Wirtschaftlich zählt Chile zu den am besten entwickelten lateinamerikanischen Ländern. Ein Drittel seiner 17 Mio. Einwohner bewohnt die Hauptstadt Santiago de Chile. Trotz der Konzentrierung der Bevölkerung in Zentralchile, zieht es auch viele in die weiter entfernten, dünn besiedelten Regionen. Grund dafür ist die ungeheure Vielseitigkeit dieses Landes. So finden wir hier Gebirgsgipfel von über 6000 m Höhe, schneebedeckte Vulkane, menschenleere Wüstenregionen, saftig-grüne Wälder und vieles mehr. Dies alles lädt die Touristen zum Kennenlernen ein. Wir hoffen, dass auch Sie Gefallen gefunden haben und uns bald besuchen.

 

Das Land wird geographisch in 14 Regionen und „Region Metropolitana“ eingeteilt. Jede Region zeichnet sich durch ihre ganz speziellen Attraktionen aus. Sei es im Norden San Pedro de Atacama oder im Süden die „Torres del Paine“ oder im Pazifik die Osterinsel. Doch auch neben diesen weltweit bekannten touristischen Anziehungspunkten finden wir eine große Auswahl an sehr attraktiven Landschaften. Unsere Region von Coquimbo bespielsweise zeichnet sich durch ihr ganzjährig gutes Wetter aus. Die Hauptanziehungspunkte sind das Elquital, vor allem für Weinliebhaber und Astronomiebegeisterte.

 

Doch egal welches Gebiet von Chile Sie bereisen die chilenische Gastfreundschaft wird Ihnen überall gewiss sein. Traditionen, Kultur  und die gastronomischen Spezialitäten werden Sie überall angenehm überraschen. Der größte Teil der chilenischen Küche wird von Produkten aus dem Meer bestimmt. Der Pisco ist das Nationalgetränk und wird zusammen  mit Zitronensaft und Zucker zum berühmten, schmackhaften „Pisco Sour“ gemischt. Die Region von Coquimbo und ihre nördliche Nachbarin die Region Atacama sind die einzigen beiden, welche offiziell Pisco herstellen dürfen. Darüber hinaus werden Sie hier auch von den Qualitätsweinen begeistert sein.

WICHTIGE INFORMATION

Sprache: spanisch
Währung: chilenischer Peso, (allgemein werden Kreditkarten angenommen: American Express, Diners, Master Card, Visa)
Öffnungszeiten Museen: Dienstags bis Samstags von 10ºº bis18ºº, Sonntags 10ºº bis13ºº. Montags geschlossen.

 

Drücken Sie auf die Landkarte, um sie in Grossansicht zu sehen

 

Öffentliche Verkehrsmittel: täglich Flüge zu den meisten Städten mit LanChile; gute Busverbindungen nach Nord und Süd; in jeder Stadt verkehren Taxis,  Colectivos und Micros (Busse); 
(Colectivos sind Taxis mit einer vorgeschriebenen Route und sehr preisgünstig und schnell)
Autovermietung: wichtig: internat. Führerschein und Reisepass
Sicherheitshinweise: Trinkwasser aus der Flasche verwenden, Meeresfrüchte sowie Obst und Gemüse sollten gekocht verzehrt werden;
Trinkgeld: üblich: 10%

Mitteilungen ventas@ingservtur.cl

Reservierungen: reservas@ingservtur.cl

Seitenanfang